Tankstelle für die Seele

Esoterik-Messe BIOterra; für alternative Heilweisen, Mensch, Natur & Neues Bewußtsein

Edelsteine und Schmuck, aber auch Handlesen und Tarotkarten haben dieses Wochenende Hochkonjunktur.

Schließlich gibt es bekanntlich mehr Dinge zwischen Himmel und Erde, als man sich träumen läßt. Das wußte schon Goethe, und die Faszination des Übernatürlichen ist bis heute ungebrochen.

Die Besucher der Esoterik-Messe BIOterra, können sich informieren und beraten lassen zu den Themen: spirituelles Wissen, esoterisches Wissen, alternative Heilweisen, Numerologie, Mineralien, Literatur, Astrologie, Aurafotografie, Pendel, Ruten, Pyramiden natürliche Kosmetik und einiges mehr.

Das diesjährige Highlight sind wieder Vorträge zu vielen Themen, u.a.:

Auch Hinweise darauf, wie man glücklicher wird und 'selbstbestimmt' durchs Leben geht, wie Wasseradern und Störfelder aufgespürt werden, werden Referenten am Samstag und Sonntag geben.

Dazu sind ca. 40 Stände aufgebaut, an denen unter anderem 'Schönes für die Wohnung', Pendel, Mineralien, Tarotkarten, Kerzen, Musik, Kosmetik, Klangschalen und vieles mehr zu sehen sein wird. Selbstverständlich werde es auch wieder Handleser auf der Messe geben, und neben Aura-Fotografie und Aura-Darstellung ist für ein interessantes Begleitprogramm mit Vorträgen an beiden Messetagen gesorgt.

Öffnungszeiten:
Samstag von 11:00 bis 19:00 Uhr und
Sonntag von 11:00 bis 18:00 Uhr

© 2008